Qualität Fachbetrieb mit 40 Jahren Erfahrung rund um Sonnenschutz im und am Haus
Servicetelefon Servicetelefon 03721 260040
Seitenmarkise
Maßanfertigung
In unserem Konfigurator finden Sie eine
große Auswahl an Seitenmarkisen-Stoffen
zum Senkrechtmarkisen-Konfigurator
Seitenmarkise für Balkon und Terrasse

Wetterfeste Seitenmarkise, Windschutzwand oder Senkrechtmarkise

Für alle, die auf Balkon, Terrasse und Co. flexiblen Schutz vor Nachbarsblicken, der tiefstehenden Sonne oder Wind und Wetter suchen, sind unsere Seitenmarkisen einen ernsthaften Blick wert. Soll der Windschutz an lauen Tagen wegfallen oder möchten Sie gelegentlich die Abendsonne genießen; ist Sichtschutz zum Nachbarn oder zur Straße nicht immer nötig, können Sie mit der Seitenmarkise flexibel auf die gerade vorherrschende Situation reagieren. Anfertigen lassen können Sie sich die Seitenmarkise komplett nach Ihren Maßen. Auch bei der Stoffauswahl und der Wahl der Gestellfarbe sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Unser breites Sortiment hat für viele Wünsche, Ideen und Stile das Passende parat.

Die Funktion ist dabei denkbar einfach: Der flexible Wetterschutz ist in einer Kassette aufgerollt, die senkrecht an der Hausmauer, am Pfeiler einer Pergola oder Terrassenüberdachung oder an anderen. Passenden Orten befestigt wird. Das Tuch wird dann waagerecht aus der Kassette herausgezogen, sodass es als Sichtschutzwand, Windschutzwand oder seitlicher Sonnenschutz fungiert. Befestigt wird das ausgerollte Tuch an der gegenüber angebrachten Masthalterung oder am Griffhalter.

SeitenmarkiseSeitenmarkiseSeitenmarkise
Ausführung:

stabile Seitenmarkise zur Montage auf Loggias, Balkonen und Terrassen
stabile Seitenmarkise für Loggia, Balkone und Terrassen
erhältliche Gestellfarben:

- pulverbeschichtet weiß (RAL 9010)
- pulverbeschichtet elfenbein
- pulverbeschichtet grau (RAL 7035)
- pulverbeschichtet braun (RAL 10017)
Erhältliche Gestellfarben der Seitenmarkise
Bedienung:

An der Zugschiene am vorderen Tuchende ist ein Bediengriff montiert. Über diesen wird das Tuch manuell aus der Kassette in die vorgegebene Position gebracht. Der Griff wird an Griffhalter oder Mast arretiert. Ein in der Kassette liegender Federzug hält das Tuch auf Spannung.
Seitenmarkisen - Bedienung mittels Zugschiene
Befestigung:

Die Kassette wird mit Wandhaltern an der Wand oder an einem Pfeiler befestigt. Die Zugschiene wird mit dem Zuggriff am Wandhalter (Schraubmontage an der Wand) oder am freistehenden Mast eingehängt.
Seitenmarkisen Befestigung
Mast:

Zum Einhängen des Markisentuchs ist optional ein frei im Boden verankerbarer Mast erhältlich.
Erhältliche Höhen:
1 m; 1,3 m; 1,75 m und 2 m
Seitenmarkisen-Mast
Für die Seitenmarkise sind Markisentücher aus Acryl wählbar. Bei gestreiften Tüchern beachten Sie bitte folgende Richtlinien:

Bei Kastenhöhen bis 130cm
Ist das Tuch nahtlos der Streifenverlauf waagerecht.
ab 131cm werden die Tuchbahnen ultraschallverschweißt.
Der Streifenverlauf ist senkrecht.
bei Tuch Screenmax generell nahtlos
Markisentuch für Seitenmarkise

Wir möchten darauf hinweisen, dass aufgrund der senkrechten Position des Tuchs auch bei guter Spannung ein leichtes Durchhängen unvermeidbar ist.

Technische Details der Seitenmarkise

Kassette und Mast


Kassette und Mast einer Seitenmarkise

Querschnitt Kassette und Mast - Angaben in mm


Querschnitt Kassette und Mast einer Seitenmarkise

Masthalterung


Masthalterung der Seitenmarkise

Querschnitt Masthalterung - Angaben in mm


Querschnitt Masthalterung einer Seitenmarkise

Wandhalter


Wandhalter der Seitenmarkise

Angaben in mm

Wandhalter Bemaßung einer Seitenmarkise