Qualität Fachbetrieb mit 40 Jahren Erfahrung rund um Sonnenschutz im und am Haus
Servicetelefon Servicetelefon 03721 260040

Wählen Sie den Markisentyp und konfigurieren ihn nach Maß

Wählen Sie hier das für Sie passende Modell und klicken Sie auf „konfigurieren“. Sie werden direkt zum Konfigurator mit dem voreingestellten Modell geleitet. Wollen Sie noch einmal alle Eigenschaften des ausgewählten Modells ansehen, klicken Sie auf „weitere Modelldetails“ und erfahren Sie technische Details und Besonderheiten.

Fallarmmarkise
Europe 2090
Fallarmmarkise Europe 2090

- für Fenster oder kleine Balkone
- seitliche Ausfallarme
- max. Breite: 6000 mm (6 m)
- max. Ausfall: 1750 mm (1,75 m)
- max. Neigung: 45°
 
 

ab 309 EUR
weitere Modelldetails

Gelenkarmmarkise
Europe 2080
Gelenkarmmarkise Europe 2080

- für Balkone, Terrassen & Loggias
- seitliche Gelenkarme
- leichte Konstruktion
- integrierte Regenablaufrinne
- max. Breite: 4000 mm (4 m)
- max. Ausfall: 2600 mm (2,60 m)
- max. Neigung: 90°

ab 535 EUR
weitere Modelldetails

Gelenkarmmarkise
Europe 2060
Gelenkarmmarkise Europe 2060

- für große Anlagen - Longline
- speziell für große Ausfallweiten
- Balkone, Terrassen & Loggias
- integrierte Regenablaufrinne
- max. Breite: 7000 mm (7 m)
- max. Ausfall: 4100 mm (4,10 m)
- max. Neigung: 60°

ab 852 EUR
weitere Modelldetails

Gelenkarmmarkise
Europe 2060 Gold
Gelenkarmmarkise Europe 2060 Gold

- für große Anlagen - Longline
- speziell für große Ausfallweiten
- Balkone, Terrassen & Loggias
- integrierte Regenablaufrinne
- max. Breite: 7000 mm (7 m)
- max. Ausfall: 4100 mm (4,10 m)
- max. Neigung: 60°

ab 942 EUR
weitere Modelldetails

Kassettenmarkise
Europe 2010 Gold
Kassettenmarkise Europe 2010 Gold

- für Gewerbeflächen u. Ä.
- Balkone, Terrassen & Loggias
- hermetisch verschließbare Kassette
- robuste 80 mm Tuchwelle
- max. Breite: 7000 mm (7 m)
- max. Ausfall: 4100 mm (4,10 m)
- max. Neigung: 40°

ab 1471 EUR
weitere Modelldetails

Kassettenmarkise
Europe 2020 Silver
Kassettenmarkise Europe 2020 Silver

- für den privaten Gebrauch
- Balkone, Terrassen & Loggias
- verschließbare Kassette
- integrierte Regenablaufrinne
- max. Breite: 5000 mm (5 m)
- max. Ausfall: 3100 mm (3,10 m)
- max. Neigung: 80°

ab 802 EUR
weitere Modelldetails

Kassettenmarkise
Europe 2020 Gold
Kassettenmarkise Europe 2020 Gold

- für Balkone, Terrassen & Loggias
- modernes und funktionales Design
- hermetisch verschließbare Kassette
- max. Breite: 6000 mm (6 m)
- max. Ausfall: 3100 mm (3,10 m)
- max. Neigung: 80°

ab 1209 EUR
weitere Modelldetails

Wintergartenmarkise
Europe 3000
Wintergartenmarkise Europe 3000

- Wintergarten- & Pergolamarkise
- optimaler Wärme- & Sonnenschutz
- Motorbetrieben
- mit Seitenführungsschienen
- max. Breite: 5000 mm (5 m)
- max. Ausfall: 5000 mm (5 m)

ab 1689 EUR
weitere Modelldetails

Seitenmarkise

Seitenmarkise

- für Loggia, Balkone & Terrassen
- wetterfester Sichtschutz
- manuelle Bedienung (Zuggriff)
 
 
 

ab 347 EUR
weitere Modelldetails

Markisen auf sonnenschutz.haus – passende Markise für beinahe jeden Anspruch und Geschmack

Wenn Sie sich die Frage nach der richtigen Markise stellen, werden viele Umstände Ihre Entscheidung beeinflussen. Allen voran steht die räumliche Situation. Sie wird aber begleitet von den Fragen danach, was funktional gebraucht wird oder was im täglichen Gebrauch bequem zu bedienen ist und schließlich sollen auch dekorative Aspekte berücksichtigt werden. Um die meisten Bedürfnisse abzudecken, bieten wir eine breite Auswahl verschiedener Markisenmodelle an, die jeweils unterschiedliche Kombinationen an Eigenschaften mitbringen. Hier eine Übersicht über die Markisenarten in unserem Shop.

Die Fallarmmarkise für Fenster oder kleine Balkone

Möchten Sie Fensterflächen und Balkon mit bis zu 6 Metern Breite effizient vor Sonne schützen, so sind Sie mit unserer Fallarmmarkise “Europe 2090” sehr gut beraten. Im Gegensatz zur Variante mit Gelenkarmen wird der Markisenstoff hier in einem Winkel von. Zum einfahren ziehen Sie die an der Wand montierten Markisenarme im Winkel von 45° nach unten gespannt. Der Sichtschutz bleibt gerade nach oben gut gewahrt, was vor allem in dicht bebauten Wohngegenden von Vorteil ist. Da die Fallarmmarkise wie ein kleiner Vorbau wirkt, schützt sie Innenräume auf leichte Art, isoliert sie aber nicht von der Umwelt und erzeugt kein beengtes Ambiente im Raum. Als außenliegender Sonnenschutz hat sie natürlich beste Eigenschaften, gerade auch was die Erwärmung der Räume durch einfallende Sonnenenergie betrifft.

Gelenkarmmarkisen bei Terrassen, Balkonen und Co.

Mit der Gelenkarmmarkise lassen sich Flächen von einer Größe bis zu 4,1 x 7 Metern beschatten, was sie vor allem für größere Freiflächen empfiehlt, etwa Terrassen und Balkone. Entscheiden Sie sich bei der Markise in der Variante „Gelenkarm“ zwischen den Ausführungen „Gelenkarmmarkise“ und „Kassettenmarkise“. Mechanisch gesehen arbeiten beide Ausführungen gleich. Sie werden auf gleiche Art bedient und auch die Vorgaben für die Schutzfunktionen sind dieselben. Der Unterschied fällt hauptsächlich im geschlossenen Zustand auf. Während bei der Kassettenmarkise der Stoff, die Markisentuchwelle und die Gelenkarme in einer schützenden Kassette verstaut werden, die Markisentuch und Technik effizient vor schlechter Witterung schützt, liegt der Stoff bei einer herkömmlichen Gelenkarmmarkise offen. Der Unterschied dieser beiden Arten der Gelenkarmmarkise zeigt sich also erst mit der Zeit in funktionaler Langlebigkeit und Optik.

Wintergartenmarkisen

Die Wintergartenmarkise ist eine weitere Form der Gelenkarmmarkise, die bei uns aber aufgrund ihrer besonderen Anbringung und Position separat aufgeführt wird, weil die Montage- und Raumsituationen sich doch wesentlich unterscheiden. Die Wintergartenmarkise hält das Sonnenlicht von der Wintergartenverglasung fern. Ein zu starkes Auftreten des durchaus gelegentlich erwünschten Treibhauseffekts wird so verhindert. Bevor Sonnenlicht nämlich überhaupt die Glasfläche und damit den Innenraum erreichen kann, wird es schon zum Großteil vom Markisentuch reflektiert oder absorbiert. Die Motorsteuerung und Seitenführungen gehören dabei zu unserer Ausstattung. Sie erleichtern die Bedienung enorm. Unsere Wintergartenmarkisen beschatten Flächen in Größen bis maximal 5 x 5 Metern.

Die Seitenmarkise

Für flexiblen, seitlichen Sicht- und Sonnenschutz auf Terrassen, Balkonen oder im Garten benötigen sie eine unserer praktischen Seitenmarkisen. Hier hängt die Markisenwelle nicht waagrecht über den Köpfen, sondern steht senkrecht neben Ihnen. Freistehend oder an der Wand. Eine Montage am Balken einer Pergola ist natürlich ebenfalls möglich. Der Markisenstoff wird waagerecht aus seiner Kassette gezogen. Die Welle im Inneren ist durch eine Feder gespannt, sodass der Stoff nach dem Einhängen seines Endes am gegenüber liegenden Halter stabil bleibt. Die Stoff der Seitenmarkise sind ebenso robust wie bei herkömmlichen Markisen und machen daher auch als Schutz vor Wind eine gute Figur.